DER INBEGRIFF VON HANDWERKSKUNST

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts verließen Frauen die Farmen, um in Fabriken zu arbeiten und Unabhängigkeit und Gleichheit zu erlangen. Unsere Herbstkollektion 2013 entstand aus der Idee, die Vision und die Werte dieser Zeit mit der heutigen Handwerkskunst zu verknüpfen. Details wie Handgenähtes, Premium-Leder und von Hand aufgetragene Oberflächenbehandlungen sind schlicht und spiegeln die reine Schuhmacher-Kunst wider.

~